Abnehmen mit Flohsamenschalen zur Darmsanierung und Darmreinigung

Abnehmen mit Flohsamenschalen ist eine natürliche Alternative nachhaltig und gesund Gewicht abzubauen!

Zur Darmsanierung bzw. Darmreinigung
„Je gesünder der Darm – umso gesünder der Mensch“


Darmsanierung – Natürlich? JA!
Entschlackung – Natürlich? JA!
Entgiftung – Natürlich? JA!


Hier können Flohsamenschalen wirkungsvoll helfen! 

Was sind Flohsamenschalen?

Bei Flohsamen handelt es sich um die Früchte einer alten Heilpflanze, welche zu den Wegericharten zählt. Die Frucht reift zu einer zweifächrigen Deckelkapsel heran mit je zwei kleinen elliptischen, rotbraunen, glänzenden Samen. Diese erinnern an Flöhe, was der Pflanze den deutschen Namen „Flohkraut“ oder „Flohsamen-Wegerich“ eintrug. 
Tatsächlich sind Flohsamenschalen in der heutigen Zeit eines der am weitesten verbreiteten und genutzten Nahrungsergänzungsmittel.
Nicht nur unsere äußere Hülle, die Haut, dankt uns für Pflege mit einer frischen, gesunden Ausstrahlung. Auch unser Darm freut sich über eine regelmäßige Unterstützung. Der Darm ist nicht nur Verdauungsorgan, sondern auch, oder vor allem, unser größtes Immunorgan!
Wer kennt das nicht, man fühlt sich schlapp, ohne zu wissen warum, wird von ständiger Müdigkeit geplagt. Der Bauch und der Hosenbund „zwicken“, nicht zu reden von den unangenehmen Blähungen. Wie wäre es, wenn Sie sich in diesem Frühling mit einem persönlichen „Frühjahrsputz“ verwöhnen?

Flohsamenschalen helfen Ihrem Körper dabei, diese Risiken zu minimieren!
  • Flohsamenschalen gegen hohe Blutzuckerwerte
  • Flohsamenschalen gegen erhöhte Blutfette
  • Flohsamenschalen gegen Bluthochdurck
  • Flohsamenschalen gegen Übergewicht
Bei Einnahme von Flohsamenschalen quellen diese im Darm großvolumig auf und erreichen wie ein Schwamm jede Ecke des Darms. Wie beim Frühjahrsputz im Haus nimmt dieser großvolumige Flohsamenschwamm auf seinem Weg durch den Darm angesammelte Ablagerungen, wie verhärteten Kot, Schleim und Schadstoffe mit. Die großartige Quellfähigkeit der Flohsamenschalen sorgt dafür, dass große Mengen schleimhaltigen und schädlichen Materials ohne jegliche Verdauungsprobleme ausgeschieden werden können. 
Durch das „Wegputzen“ dieser Ablagerungen und schädlichen Darm-bakterien wird:
ein Milieu für eine gesunde Darmflora geschaffen
  • die Konsistenz des Stuhls reguliert 
  • die Ausscheidung  erleichtert
  • die Darmtätigkeit reguliert, wodurch  Sie sowohl vor Verstopfung als auch vor Durchfall gefeit sind
  • der Aufbau einer gesunden Darmflora vorangetrieben, die Ihre körpereigenen Abwehrkräfte stabilisiert
Flohsamenschalen gegen erhöhte Blutzuckerwerte

Als natürliches Mittel helfen Flohsamenschalen die Blutzuckerwerte bei Bedarf zu verringern. Ein gesunder Blutzuckerspiegel wird durch die Einnahme von Flohsamenschalen nicht beeinflusst, sehr wohl hält der regelmäßige Konsum von Flohsamenschalen den Blutzuckerspiegel stabil. Somit kann die Gefahr von Blutzuckerschwankungen reduziert werden.

Flohsamenschalen gegen erhöhte Blutfette

Zuviel Cholesterin im Blut führt bekannterweise zu Ablagerungen an den Gefäßinnenwänden  und Herz-Kreislauf-Erkrankungen entstehen.
Flohsamen hilft, die zu hohen Blutfettwerte zu senken, indem sowohl Cholesterin als auch Triglyceride an die Schleimstoffe der Flohsamen-schalen gebunden und mit dem Stuhl ausgeschieden werden.

Flohsamenschalen gegen Bluthochdruck

Bluthochdruck schmerzt nicht. Trotzdem schädigt er schleichend die Blutgefäße und das Herz. Bluthochdruck ist damit ein wichtiger Risikofaktor für Schlaganfall und Herzinfarkt sowie Schäden an Nieren und Augen. Wenn Sie zu erhöhtem Blutdruck neigen, können Sie durch die Einnahme von Flohsamenschalen auf  natürliche Weise eine Blutdruck-senkung unterstützen. Ein gesunder Darm und eine gesunde Darmflora haben bekanntlich positive Einflüsse auf den gesamten Organismus – und so auch auf den Blutdruck.

Flohsamenschalen gegen Übergewicht

Nicht zuletzt sind Flohsamen eine ideale Unterstützung, um Übergewicht zu reduzieren.
Flohsamenschalen quellen im Verdauungssystem zu einem Vielfachen ihres ursprünglichen Volumens auf und lösen dadurch ein schnelleres Sättigungsgefühl aus. Das Hungergefühl wird verringert. Die kalorienarmen Ballaststoffe werden nur langsam verdaut und halten daher lange satt. Das verhindert – angenehmer Nebeneffekt – die unliebsamen Heißhunger-attacken, die jede Anstrengung um eine Gewichtsreduktion zu Nichte machen.
Flohsamenschalen regen zudem die Verdauungstätigkeit an und entziehen der Nahrung zusätzlich ein wenig Fett und Zucker, die mit den Ballaststoffen der Flohsamenschalen unverdaut ausgeschieden werden.
Durch diese Darmleerung fühlen Sie sich im sprichwörtlichen Sinne „erleichtert“, was sich nicht nur in einem spürbaren Energieschub, sondern auch mit einem umgehenden Gewichtsverlust von bis zu 1 ½ kg auf der Waage niederschlägt. Sie nehmen eine Portion „Leichtigkeit“ auf, die Sie beschwingt und lebendig erhält.

Die Darmsanierung mittels Flohsamenschalen kann sanft und für empfindliche Menschen verträglich verlaufen. Zudem lässt sich diese Art der Darmsanierung problemlos in den Alltag einbauen. Für IHRE GESUNDHEIT!