Facebook
Mobil Navi
  • Erholsame
    Nockberge
  • Erholsame
    Nockberge
  • Erholsame
    Nockberge

Feldkirchen in Kärnten

Feldkirchen Kärnten in den NockbergenIn der Landschaft der gesunden Nockberge!
Feldkirchen in Kärnten ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks Feldkirchen in Kärnten. Die alte Handwerksstadt liegt am nördlichen Rand des Klagenfurter Beckens und damit im Zentrum Kärntens. Durch diese zentrale Lage ist die Stadt die ideale Ausgangsposition, um ganz Mittelkärnten zu erkunden.
 
Feldkirchen liegt auf einer Seehöhe zwischen 550 und 900 m und wird umgeben von saftigen Wiesen und ausgedehnten Wäldern. Die südöstlichen Ausläufer der Nockberge machen die Landschaft sanft hügelig und damit zu einem Eldorado für Wanderer und Radfahrer. Die idyllischen Badeseen der Region bieten an warmen Sommertagen eine willkommene Abkühlung für Groß und Klein und im Winter laden sie zum Eislaufen oder Eishockey spielen ein. Auch für Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer bietet sich Feldkirchen als perfekter Startpunkt an – viele große Skigebiete aber auch echte Geheimtipps liegen nur wenige Autominuten von Feldkirchen entfernt.

Aber nicht nur die Natur und die Landschaft rund um Feldkirchen haben viel zu bieten, auch die Stadt selbst ist immer eine Besichtigungstour wert!

Kontakt Touristikbüro der Stadt Feldkirchen in Kärnten

Amthofgasse 3
9560 Feldkirchen in Kärnten

Für Ihre Anfragen und Auskünfte stehen Ihnen Frau Marion Dörfler und Herr Stefan Weißenbacher gerne zur Verfügung.
Tel.: +43 4276 2176
Fax: +43 4276 2511-77
E-Mail: tourismus@feldkirchen.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 12:30 Uhr bzw. 13:30 bis 16:30 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr